Vor-und Nachteile für Microsoft Stock

Anteile von Microsoft scheinen, ihre mojo zurückzuziehen, während die Bewegungen, die von der Firma gebildet werden, um stärker auf Dienstleistungen zu fokussieren, anfangen, auszahlen früher als erwartet. Im Jahr 2015 gewann die Aktie 20,42%, einschließlich einer massiven Aufstieg vom 25. August bis zum 29. Dezember, dass eine solide 38,25% für Investoren verrechnet. Im Vergleich zu Blick auf diese Info auf vielen der alten Schutz-Tech-Unternehmen Schauen Sie hier in Microsoft wurde ein klarer Gewinner. Betrachten Sie Aktien von IBM, die um 14.02% im Jahr 2015 oder Intel, die niedriger war durch eine bescheidene 3,77% für 2015, die noch weit hinter Microsofts Performance war.

Dank der Veränderungen, die in den vergangenen Jahren bei Microsoft vorgenommen wurden, insbesondere im Fokus auf Cloud Computing, hat die Aktie begonnen, sich von einem langen Zauber des flachen Aktienkurses zu erholen, als die Anleger das Unternehmen nicht mehr als Wachstumspartner betrachteten. Stattdessen wird Microsoft aufgrund seiner Cloud-Computing-Performance als Wachstumsunternehmen wiederentdeckt.

Unter Berücksichtigung der soliden Gewinne von 2015 ist Microsoft noch attraktiv als ein Kauf? Oder mit zur Quelle haben die Gewinne gemacht und das Wachstum schon in die Aktie festgesetzt? Es gibt Argumente in beide Richtungen, so werden wir einen Blick auf sechs Faktoren, die Microsoft im Jahr 2016 beeinflussen sollten – 3 Vor-und 3 Nachteile zu nehmen. Dann entscheiden Sie.
Ist Microsoft ein Kaufen?
* Denken Sie daran, Ihr Kapital ist gefährdet mit Hier.

Microsoft in der Cloud

Ein guter Teil des Wachstums in Microsoft kommt von seinem neu entdeckten Cloud-Computing-Geschäft. Allein im Jahr 2015 betrug die Run-Rate für den Cloud-Anteil des Geschäfts von Microsoft mehr als 8,2 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von rund 70% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Und Microsoft hat prognostiziert, dass dies mehr als verdoppeln auf 20 Milliarden wir lesen Sie diesen Artikel Dollar in den nächsten Jahren.

Microsoft hat drei deutliche Vorteile gegenüber Rivalen Amazon und Google. Zunächst ist auf erhalten wollen die Microsoft-Infrastruktur größer als jedes andere Unternehmen, das mehr als 20 Regionen umfasst. Das bedeutet, dass Kunden von der Microsoft-Cloud globale Skalierung erwarten können.

Noch wichtiger, und ein größerer Wettbewerbsvorteil für Microsoft, dass sie unterscheidet sich von ihren Wettbewerbern in der Cloud-Computing-Raum ist, dass Microsoft in der Lage, Kunden mit einer Hybrid-Lösung. Während Amazon und Google sind reine Cloud-Unternehmen, kann Microsoft nutzen sowohl die Wolke und traditionelle Desktop-Software, um mehr nützliche Ergebnisse zu schaffen.

Der dritte Vorteil kommt von der Art, wie Microsoft hat sich in den Wachstumsfeldern der großen Daten-und Analytics positioniert.Das Unternehmen hat große Investitionen in die Entwicklung Talente mit Hier kannst du die Seite anschauen und hat damit begonnen, Wege zur Monetarisierung Open-Source-Projekte.Eines solchen Projekts ist die AzureML großen Daten Plattform, einem vollständig verwalteten Cloud-Service, der es Anwendern ermöglicht, einfache Vorhersageanalyse-Lösungen einfach aufzubauen, bereitzustellen und weiterzugeben.

Es war nicht sehr lange her, dass Analysten den Tod der Microsoft-Business-Anwendungen, die so profitabel für das Unternehmen seit so vielen bei Lesen Sie hier die Wortmeldung Jahren waren voraussagen. Microsoft hat dies bekräftigt, auch durch die Umstellung auf die Cloud, und das Cloud-basierte Office 365-Produkt ist jetzt ein wichtiger Wachstumstreiber für ihr Zum Angebot / Webseite Microsoft.By das Hinzufügen der wichtigsten Zusammenarbeit Feature zu seinen Office-Anwendungen hat es Dinge herum und die Office 365 Cloud-Version Die Business-Produktivitätsanwendungen von Microsoft bieten jetzt 18 Millionen kostenpflichtige Abonnements. Das ist ein Anstieg von 3 Millionen Abonnements aus dem Vorquartal und ist zusätzlich zu den 60 Millionen kommerziellen Nutzern des Produkts.

Mobile ist auch ein Bereich des Wachstums geworden, sagen Nachrichten mit Office Mobile eine der weltweit beliebtesten Apps mit über 200 Millionen Downloads auf dem Laufenden. Während die Entwicklung in der mobilen App-Bereich war wichtig, hat Microsoft auch mit seinen Akquisitionen, die in der Lage, Ergebnisse an die untere Zeile fast sofort liefern liefern. (Https://blogs.office.com/2015/11/18/today-at-connect-introducing-die-microsoft-graph/)

Glauben Sie es oder nicht Microsoft Windows-Betriebssystem könnte die dritte sein