Wie man Android Smartphones als Lautsprecher verwendet

Sie haben möglicherweise keine Lautsprecher an Ihren PC angeschlossen. Und, wenn Sie eine Verbindung hergestellt haben, funktioniert sie möglicherweise nicht. Die Situation kann eine von diesen oder etwas anderes sein. Aber, wenn Sie Android-Handy besitzen, dann kann es all diese Probleme lösen. Sie können nun Ihr Android-Telefon als Lautsprecher für Ihren PC verwenden. Es kann Audio von Ihrem PC auf das Android-Telefon über Wi-Fi oder USB wiedergeben. Ob Sie Musik von Spotify auf Ihrem Android-Handy oder von iTunes auf Ihrem Android-Handy abspielen möchten. Es kann praktisch jeden Sound wiedergeben, der auf Ihrem PC abgespielt wird.

Android-Telefon als Lautsprecher für PC verwenden

So installieren Sie Ihre Kopfhörer am PC

Sie können Musik auf Ihrem Handy abspielen, auch wenn Sie in verschiedenen Räumen Ihres Hauses unterwegs sind. Außerdem, wenn Sie Spotify auf Ihrem Android-Telefon haben, können Sie auch seine Desktop-App fernbedienen. Mal sehen, wie das geht. Sie können auch Ihr Handy als Lautsprecher benutzen und müssen sich somit nicht extra einen Lautsprecher kaufen. Verwenden Sie das Android-Telefon als Lautsprecher für Ihren Computer über Wi-Fi. Schritt 1: Installieren Sie die SoundWire(kostenlose) App im Play Store. Laden Sie den SoundWire-Server von der offiziellen Website herunter und installieren Sie ihn.

Hinweis: Der Server ist nur für Windows, Linux und Raspberry Pi verfügbar. Daher wird diese Methode für MAC-Benutzer nicht funktionieren.

Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit dem gleichen Wi-Fi-Netzwerk wie Ihren PC. Öffnen Sie die SoundWire-App auf Ihrem Handy und klicken Sie einmal auf das SoundWire-Logo.

Soundwire frei auf Android starten

Überprüfen Sie den Status des SoundWire-Servers. Wenn es angeschlossen ist, können Sie nun das Android-Telefon als Lautsprecher für Ihren PC verwenden. Wenn sich das App-Logo nicht verbindet, müssen Sie die Serveradresse manuell eingeben. Es wird das Standard-Multimedia-Gerät in der Serversoftware ausgewählt. Wenn Sie jedoch ein anderes Gerät verwenden möchten, können Sie es unter den angegebenen Optionen ändern. Sie können alle Audiodateien, die auf Ihrem PC wiedergegeben werden, mit der Option „In Datei aufnehmen“ aufnehmen und speichern. Es speichert das Endergebnis im mp3-Format. Außerdem können Sie die Ausgabelautstärke über die Audioausgabe steuern. Auf diese Weise müssen Sie keine Lautstärkeregler am Telefon verwenden.

Das andere bemerkenswerte Merkmal ist die Audiokompression, die die Netzwerknutzung und Ausfallzeiten reduziert. Die kostenlose Version kommt mit nur 10 Minuten Audio-Kompressionszeit. Die Pro-Version hat jedoch keine Einschränkungen. Sie können auch die Pro-Version in Betracht ziehen, wenn Sie 10 Verbindungen gleichzeitig verwalten möchten. Sie können die Verbindung auch über USB herstellen. Dazu benötigen Sie jedoch eine aktive Internetverbindung. Gehen Sie wie folgt vor, um dies über die USB-Verbindung einzurichten.

Verwenden Sie das Android-Telefon als Lautsprecher für Ihren PC über USB

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Telefon über USB mit dem PC.

Schritt 2: Gehen Sie zu den zusätzlichen Wi-Fi-Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Handy.

Schritt 3: Schalten Sie das USB-Tethering ein und verbinden Sie sich mit Ihrem Mobilfunknetz.

Schritt 4: Öffnen Sie den SoundWire-Server auf Ihrem PC und erlauben Sie sowohl privaten als auch öffentlichen Netzwerkzugriff auf die Serversoftware.

Schritt 5: Geben Sie die Serveradresse in der SoundWire Android App ein.

Schritt 6: Klicken Sie auf das SoundWire-App-Logo in der App und verwenden Sie Ihr Handy als Lautsprecher.

Die Serveradresse unterscheidet sich in diesem Fall von der Wi-Fi-Methode. Insgesamt funktioniert die App auch in der kostenlosen Version einwandfrei. Sie können eine kleine Verzögerung sehen, während Sie das Audio mit einer der beiden oben genannten Methoden abspielen. Es ist jedoch ein perfekter Ersatz, wenn Sie keine guten Lautsprecher für Ihren PC haben.